Raucherentwöhnung

Jeder Raucher weiß, dass Rauchen ungesund ist. Es Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfälle verursachen kann, das Krebsrisiko erhöht, das Immunsystem schwächt und viele andere Krankheiten auslösen bzw. begünstigen kann. Trotz diesem Wissen und der Motivation aufzuhören, schaffen es viele Raucher über Jahre hinweg nicht, mit dem Rauchen aufzuhören.

Nach einem kurzen Rauchstopp fangen die meisten Raucher wieder mit dem Rauchen an. Sie können dem Suchtdruck nicht widerstehen und fallen in alte Verhaltensmuster wieder zurück. Dies liegt daran, dass Rauchen sich als erlernte Verhaltensweisen tief im Ubewussten verankert hat, von dort aus wirkt und nur schwer zu beeinflussen ist. Wenn auch Sie mit dem Rauchen aufhören wollen, sind Sie hier genau richtig! Denn die Hypnose ist eine hocheffektive und schnelle Methode mit dem Rauchen aufzuhören. Durch Hypnose können die tiefliegenden Verknüpfungen im Unbewussten, die Sie daran hindern rauchfrei und gesund zu leben, aufgebrochen und neu verknüpft werden.


Dadurch verschwindet das Verlangen nach der Zigarette und Sie werden ganz einfach, wie von selbst, zum Nichtraucher. Unabhängig davon wie alt Sie sind, wie lange Sie schon rauchen oder wie häufig Sie versucht haben mit dem Rauchen aufzuhören, hilft Ihnen die Hypnose dabei Nichtraucher zu werden.

Wenn Sie bereit sind einen positiven neuen Lebensabschnitt zu beschreiten, dann rufen Sie mich an und ich bespreche alles weitere mit Ihnen. Ich freue mich darauf Sie zu unterstützen.

1Mögliche Gründe mit dem Rauchen aufzuhören:

Sie möchten...

  • gesünder und länger Leben
  • sportlicher und leistungsfähiger werden
  • Ihr Umfeld, wie Familie, Kinder und Freunde nicht mehr mit passiv Rauchen schädigen
  • Ihre Kurzatmigkeit loswerden
  • wieder besser schmecken und riechen
  • Ihren Raucherhusten loswerden
  • Geld sparen, dass Sie für Zigaretten ausgegeben haben
  • sich selbst beweisen, dass Sie mit dem Rauchen aufhören können
2Was passiert im Körper nach der letzten Zigarette?

Bereits kurze Zeit nach der letzten Zigarette beginnt ihr Körper sich aktiv zu regenerieren.

  • Nach 20 min: Ihr kurzfristig in die Höhe getriebene Blutdruck normalisiert sich wieder. Die Durchblutung Ihrer Haut nimmt zu.
  • Nach 8 Stunden: Sinkt Ihr Kohlenmonoxid-Spiegel im Körper. Dadurch können ihre Organe und Gewebe wieder besser mit Sauerstoff versorgt werden.
  • Nach 1 Tag: Ihr Herzinfarktrisiko nimmt wieder leicht ab.
  • Nach 2 Tagen: Die Regeneration ihrer Nervenenden nimmt zu, wodurch der Geruchs- und Geschmackssinn verfeinert wird und Sie Gerüche und Geschmäcke wieder besser wahrnehmen können.
  • Nach 2 Wochen: Der Blutkreislauf in Ihrem Körper stabilisiert sich wieder und Ihre Atemwege regenerieren sich. Dieser Vorgang äußert sich darin, dass sich Ihre Lungenfunktion verbessert und Sie nicht mehr so schnell außer Atem sind.
  • Nach 9 Monaten: Die Flimmerhärchen in Ihrer Lunge arbeiten intensiver und Transportieren schädliche Stoffe aus der Lunge. Dadurch reduziert sich der Raucherhusten und Ihr Immunsystem stärkt sich, wodurch das Infektions- und Erkältungsrisiko singt.
  • Nach 12 Monaten: Ihr Risiko für eine Herzerkrankung sinkt um ca. die Hälfte.
  • Nach 5 Jahren: Ihr Risiko einen Schlaganfall zu erleiden sinkt.
  • Nach 10 Jahren: Ihr Risiko an Mund-, Luft-, Speiseröhrenkrebs, sowie Lungenkrebs zu erkranken sinkt.
  • Nach 15 Jahren: Ihr Risiko Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erleiden sint auf das Niveau eines Lebenslangen Nichtrauchers.
 

Mit Hypnose Ängste überwinden

Jeder Mensch begegnet in seinem Leben Ängsten, denn sie sind ein wichtiger und natürlicher Teil von uns. Ängste schützen uns vor unheilsamen oder gefährlichen Situationen und Erfahrungen und erfüllen damit eine wichtige Funktion. Wird eine unbegründete Angst aber so groß, dass sie über den Verstand hinausgeht, dann kann sie uns hilflos machen und beschützt uns nicht mehr. Sie schränkt uns dagegen ein und kann uns sogar schaden.

Übersteigerte Ängste können so den Alltag enorm beeinflussen und damit zu einer starken Einschränkung ihrer Lebensqualität führen. Wenn sie selbst solche Ängste haben, wissen Sie wie überwältigend diese Gefühle sein können und wie stark der Leidensdruck werden kann.

Die Einschränkungen in unserem Alltag und vielleicht das Unverständnis von Außenstehenden, können vor allem dazu führen, dass man beginnt sich dauerhaft Sorgen zu machen. Was, wenn die Angst noch intensiver wird? Wenn sie immer häufiger auftritt? Wenn es keine Besserung geben wird? Im schlimmsten Fall entsteht eine Angst davor wieder Angst zu haben wodurch ein Teufelskreis entstehen kann. Diese dauerhaften Sorgen und Befürchtungen können eine große Belastung darstellen und zum dauerhaften Begleiter werden.

Der Gegenstand der Angst kann dabei ganz unterschiedlich sein:
Prüfungsangst, Höhenangst, Lampenfieber, Furcht vor Spinnen, Angst vorm Zahnarzt, Flugangst usw.


In der Hypnose wird Ihre Angst ganzheitlich und aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Wichtig ist hierbei, dass Sie durch die Hypnose nicht nur ein Verständnis für ihre Ängste bekommen, sondern auch Erfahrungen machen, die Sie dazu befähigen mit ihr umzugehen. Sie werden erleben, wie Sie in Situationen der Angst auf Ihre eigenen Ressourcen zurückgreifen können und es so schaffen, anders zu handeln, anders zu denken und anders zu fühlen.

Mit den neu erlernten Fähigkeiten und Erfahrungen verändert sich ihr Blickwinkel und die Reaktion auf die auslösende Situation. Sie bemerken, wie sie die Kontrolle behalten und damit die Angst immer kleiner wird.

Ist ihr Thema nicht dabei?

Sollte Sie Ihr Themengebiet nicht gefunden haben oder möchten weitere Informationen zu einer der bereits aufgeführten Themen, dann zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

Zeit für eine Veränderung?

Machen Sie den ersten Schritt und kontaktieren Sie mich!

Sichere Dir jetzt Dein kostenloses

Beratungsgespräch und werde zum

Nichtraucher!

 

 


Hypnose Leipzig Logo in Gelb

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?